Hoga Verbund - Das Magazin für Hotellerie und Gastronomie

So schmeckt der Südtiroler Frühling: Genusstage im Hanswirt in Rabland bei Meran

Foto des Autors
Written By pr-gateway

München/Rabland, 30. März 2022. Regional, saisonal, altbewährt und neuinterpretiert – die Köche des Restaurants im Hotel Hanswirt verwöhnen die Gäste mit abwechslungsreichen und gesunden Speisen. Mit heimischen Zutaten bevorzugt vom angeschlossenen Bio-Bauernhof, aus dem Kräutergarten oder von den umliegenden Obstwiesen und Weinbergen finden sie sich auf den Tages- und Wochenkarten des Restaurants. So schmecken die Gäste den Frühling mit all seinen feinen Aromen und Düften, die Lust auf Streifzüge durch die Naturwiesen und Wälder des malerischen Vinschgaus machen. Koch und Gastgeber Matthias Laimer bringt mit einem feinen Sinn für althergebrachte und klassische Rezepte das auf den Teller, was gerade Saison hat. Oft experimentiert er dabei mit Geschmacksnuancen und setzt neue Impulse. Mit Kräutern wie Lavendel und Rosmarin beispielsweise, die in Südtirols Bauerngärten wachsen und gedeihen. Und so gehört der Hanswirt schon seit Jahrzehnten zu den Gourmet-Restaurants in Südtirol, die mit hoher Qualität und Regionalität überzeugen.

Für alle, die Südtirol im Frühling kulinarisch erleben möchten, bietet das familiengeführte 4-Sterne-Hotel Hanswirt in Rabland das Übernachtungspaket Hanswirts Genusstage, das als kleine Auszeit gutes Essen und Wellness verbindet.

Hanswirts Genusstage – buchbar für Aufenthalte vom 2. bis 25. Mai und 17. bis 29. Oktober 2022

Das Hanswirt-Angebot umfasst 4 Übernachtungen im genannten Zeitraum zum Preis ab 570,80 Euro pro Person (Anreise täglich möglich). Kein Einzelzimmerzuschlag für das Doppelzimmer zur Alleinnutzung. Mindestaufenthalt 4 Übernachtungen.

  • 4 x Frühstücksbuffet mit einer reichen Auswahl an Speisen und Getränken, Südtiroler Köstlichkeiten und hausgemachtem Brot.<\/li><\/ul>
    • Täglich frische Äpfel und Südtiroler Quellwasser im Zimmer<\/li><\/ul>
      • Entspannen im 6.500 Quadratmeter großen Wellnessparadies mit 5 verschiedenen Saunen, Spa und Whirlpool im Freien.<\/li><\/ul>
        • Wellnesstasche mit flauschigem Bademantel, Slipper und Saunatuch während des Aufenthalts<\/li><\/ul>
          • kostenfreier Verleih von City- und Trekkingbikes, Helmen, Wanderrucksäcken, Wander- und Nordic-Wanderstöcken.<\/li><\/ul>
            • Guest Card 2022 – die Vorteilskarte im Meraner Land: Gäste erhalten Ermäßigung in über 100 Museen und Aufstiegsanlagen und mindestens 10 % Rabatt auf den regulären Preis.<\/li><\/ul>
              • 1 Glas Südtiroler Sekt pro Person als Willkommensaperitif <\/li><\/ul>
                • 1 x Abendessen im Rahmen der Halbpension am zweiten Abend<\/li><\/ul>
                  • 1 x Bio-Apfel-Salz Körperpeeling á 25 min. pro Person (Termin zu vereinbaren) <\/li><\/ul>

                    Das Angebot ist nicht kumulierbar und nicht anrechenbar für bereits getätigte Buchungen.

                    Das familiengeführte 4-Sterne-S-Hotel liegt in Rabland, Südtirol, nur 15 Autominuten von Meran entfernt. Eingebettet in die malerische Umgebung des Vinschgau, ist der historische Gasthof mit den rot-weißen Fensterläden schon von weitem zu erkennen. 12 stilvoll gestaltete Zimmer &

                    • 0 Suiten laden zum Wohlfühlen in historischem Ambiente – ein gekonnter Mix aus Alt und Modern – ein. Dass Genuss oberstes Credo im Hanswirt ist, unterstreichen das weit über Rabland bekannte Genießerestaurant und der idyllische Wellnesspark mit Spa, Saunen und weitläufigem Innen- sowie Außenpool und Blick auf die weiten Wiesen und Berge Südtirols.<\/li><\/ul>

                      KPRN network GmbH ist eine der führenden Full-Service-Agenturen für die Tourismusindustrie in Deutschland mit Sitz in Frankfurt, Berlin und München. 1994 von Hanna Kleber gegründet, bietet KPRN seinen Kunden individuelle Kommunikationslösungen zur erfolgreichen Umsetzung ihrer B2B- und B2C-Marketingziele im deutschsprachigen Markt. KPRN network GmbH ist zudem Gründungsmitglied der Hotel Performance Group (hpg) und Partner des internationalen Zusammenschlusses Travel Lifestyle Network (TLN).